Seniorenmannschaften siegen im Gleichschritt

Nachdem die 2. Mannschaft bereits am Freitagabend mit einem 1:0 Auswärtssieg bei der SG Nettetal Ochtenung drei wichtige Punkte im Abstiegskampf erringen konnten, zog die 1. Mannschaft mit einem 3:0 Sieg bei der DJK Kruft/Kretz nach und steht nun kurz vor dem Aufstieg in die Bezirksliga.

Das goldene Tor für die Gratzki-Elf erzielte der eingewechselte Kai Wagner in der 77. Minute. In einem spannenden Spiel zeichnete sich insbesondere der A-Juniorentorwart Leon Klink mit einigen Paraden aus. Einziger Wermutstropfen war die erneute Verletzung von Michael Kirst. Für den FC Plaidt spielten: Leon Klink, Amed Habash, Simon Einig, Marcel Kuczera, Philippp Bauer, Michael Kirst (43. Daniel Mayer), Kevin Pleyer (80. Philipp Hilger), Lukas Marder, Daniel Zaidi, Ahmad Mohammad (65. Kai Wagner), Yusuf Alassaf.

Beim 3:0 Sieg im Pelllenz-Derby in Kruft trugen sich in einer sehr guten 1. Halbzeit Leroy Lehmann (3. Minute) sowie Johannes Schumacher (16. und 28. Minute) in die Torschützenliste ein. Für die Grün-Weissen waren im Einsatz: Michael Prangenberg, Markus Lenarz, Tim Kleemann, Pascal Zimmer (56. Marc Homfeld), Stefan Rörig, Leroy Lehmann (74. Kevin Pleyer), Daniel Molitor, Johannes Schumacher, Juri Pineker, Moritz Heusel sowie Christos Varelis (84. Philipp Bauer).

 

 

Attachment

Leave a Comment

(required)

(required)

Sponsoren