FC Plaidt II – SV Ochtendung 2:1 (1:1) – Alter schützt vor Toren nicht

Fußball-Kreisliga C Mayen

FC Plaidt II – SV Ochtendung 2:1 (1:1)

Plaidt. In der Fußball-Kreisliga C Mayen unterliegt der ambitionierte SV Ochtendung überraschend beim FC Plaidt II mit 1:2 (1:1) und verpasst mit Tabellenführer SG Löf nach Punkten gleichzuziehen. Die Zuschauer sahen eine gutklassige Partie, in der sich die Plaidter vor dem Favoriten nicht versteckten und früh in Führung gingen. Wieder einmal war es Routinier Dieter Kreier (5.), der nach einem Freistoß von Dennis Kleemann richtig stand und dem SVO-Keeper Patrick Lotz keine Abwehrchance ließ. Die Antwort der Gäste ließ nicht lange auf sich warten. Nach einem Missverständnis in der einheimischen Hintermannschaft kam der Ochtendunger Martin Schleich (11.) an den Ball, der mit einem 18-Meter-Distanzschuss zum 1:1-Ausgleich traf. In der 31. Minute glänzte FC-Torwart Marcel Kuczera, als er einen Foulelfmeter des Gästespielers Sascha Kaiser abwehrte. Nach der Pause blieb die Partie hart umkämpft, die von zwei stabilen Abwehrreihen überwiegend beherrscht wurde.

In der 75. Minute sollte es wieder eine erfolgreiche Zusammenarbeit der beiden „FC-Oldies“ Kleemann und Kreier sein, die zum Siegtreffer für die Platzherren führte. Kleemann hob einen 30-Meter-Freistoß gefühlvoll in den Ochtendunger Strafraum, wo Kreier per Kopfball den 2:1-Siegtreffer erzielte. Die anschließende Generaloffensive der Gäste wurde von den Platzherren mit viel Geschick, Kampfgeist und dem nötigen Quäntchen Glück abgewehrt, so dass beim Abpfiff der Jubel bei der FC-Elf entsprechend groß war. Auch die Freude beim FC-Trainer Udo Kreier war groß. „Wir haben heute gezeigt, was Zusammenhalt und Willenskraft alles ausmacht“, so Kreier. „Es macht Spaß mit der Mannschaft zu arbeiten.“

Fazit: Udo Kreiers Bruder Dieter zeigte eindrucksvoll, dass Alter nicht vor Toren schützt. Immerhin ist der Ex-Verbandligaspieler 48 Jahre alt.

Die Torfolge: 1:0 Dieter Kreier (5.), 1:1 Martin Schleich (11.), 2:1 Kreier (70.).

FC Plaidt: Kuczera, Nübel, Einig, Buchmann, Neuendorf, Kleemann, Urmersbach, Mayer, D. Kreier (78. Papa, 85. Evers), Bach, Schneider (78. Schmitz).

Leave a Comment

(required)

(required)

Sponsoren