1. Mannschaft und A-Junioren profitieren von Patzern der Konkurrenten

In der Kreisliga A verlor der Verfolger aus Westum überraschend mit 1:0 beim SV Remagen, so dass die Esch-Elf nach dem 2:0 Arbeitssieg gegen den SV Rheinland Mayen den Vorsprung auf 5 Punkte ausbaute. In der Leistungsklasse der A-Junioren siegte das Kalter-Team mit 2:0 gegen die SG Heimersheim und profitierte zusätzlich vom 2:2 der JSG Maifeld, so dass man nun alleiniger Tabellenführer ist. Die 2. Mannschaft verlor das Ortsderby gegen die DJK Plaidt mit 1:3 und rangiert damit weiterhin auf dem vorletzten Tabellenplatz in der Kreisliga B. Die Ergebnisse im Einzelnen:

 

Freitag – 29. März 2019

17:15 Uhr: E-IV-Junioren gegen JSG Maifeld II 3:2

18:00 Uhr: JSG Burgbrohl gegen D-III-Junioren (Rasenplatz Burgbrohl) 6:2

18:30 Uhr: E-III-Junioren gegen JSG Nettetal Ochtendung 8:3

18:40 Uhr: D-II-Junioren gegen JSG Nickenich 8:0

20:00 Uhr: 1. Mannschaft Senioren gegen Rheinland Mayen 2:0

 

Samstag – 30. März 2019

10:00 Uhr: E-I-Junioren gegen JSG Vordereifel 4:0

10:30 Uhr: F-II-Junioren gegen JSG Nettetal Ochtendung II

11:45 Uhr: E-II-Junioren gegen SV Alzheim 2:4

12:00 Uhr: B-II-Junioren gegen TuS Hausen 3:2

14:00 Uhr: D-I-Junioren gegen FC Andernach 4:2

15:15 Uhr: C-I-Junioren gegen TSV Emmelshausen 2:0

17:30 Uhr: A-Junioren gegen SG Heimersheim 2:0

 

Sonntag – 31. März 2019

10:45 Uhr: B-I-Junioren gegen JSG Mittelahr Kreuzberg 11:0

13:00 Uhr: 2. Mannschaft Senioren gegen DJK Plaidt I 1:3

16:30 Uhr: D-III-Junioren gegen SV Alzheim 13:0

 

Attachment

Leave a Comment

(required)

(required)

Sponsoren